Wahlen 2018

Die Würfel sind gefallen

Ja, es wurde gewählt!

Bei einer Stimmbeteiligung von 27.7 % wurden unsere Grossrätin Christine Blum sowie die beiden Grossräte Adrian Wüthrich und Reto Müller in ihrem Amt bestätigt.
Hier die genauen Resultate der SP Oberaargau.

Gegenüber den Grossratswahlen im Jahr 2014 konnte die SP Oberaargau rund 1`100 Stimmen zulegen - das entspricht einem Wähleranteil von 1.5 %. In anderen Wahlkreisen ist der Erfolg der SP noch viel deutlicher: In Bern legte die SP um 8 % zu. Insgesamt gewann die SP im Grossen Rat 5 Sitze dazu.
Hier die Resultate aller Parteien in der Übersicht.

Wir danken allen Wählerinnen, Helfern und Kandidierenden herzlich für das Vertrauen, das Engagement und den Glauben an "Zukunft statt Abbau"!

Auch in der Regierung gibt es einige Änderungen - leider nicht ganz nach "Plan für Bern"...
Hier die Resultate der Regierungsratswahlen.

Die beiden Fotos wurden von Roland Loser anlässlich der Wahlfeier im Kreuz in Herzogenbuchsee aufgenommen.

Die Kandidat*innen

Am 25. März 2018 wählen wir den Grossrat des Kantons Bern. Die SP-Oberaargau geht mit einer gemischten Liste ins rennen.

- Blum Christine Mitglied Geschäftsleitung /Heilpädagogin (bisher), Melchnau
- Müller Reto Stadtpräsident (bisher), Langenthal
- Wuthrich Adrian Präsident Travail.Suisse (bisher), Huttwil
- Burkhard Marianne Gemeindepräsidentin, Roggwil
- Burkhard Sascha Schaltanlagenmonteur, Langenthal
- Loser Roland Dipl. Informatiker und Stadtrat, Langenthal
- Nufer Michèle Primarlehrerin, Langenthal
- Sager Schär Ruth Familienfrau und Lehrerin, Herzogenbuchsee
- Sägesser Saima Studentin der Theaterwissenschaft, Langenthal
- Sutter Diana Leiterin Abteilung Notruf und Infostelle Entlastung SRK Bern-Oberaargau, Oberbipp
- Walker Rainer Leiter Oberaargauische Musikschule Langenthal, Melchnau
- Wirtz Olaf Leiter Sozialdienst Wasseramt Ost, Madiswil